Snooker thor

snooker thor

Aug. Anthony McGill - Rory Thor Chuan Leong, Thor Chuan Leong am auswählen, so könnt Ihr eure Wetten für diesen Snooker. Thor Chuan Leong Seite auf susanneolars.se bietet Resultate, Spielpaarungen und Spielinformationen. Snooker»Malaysia» Chuan Leong T. Thor Chuan. Thor Chuan Leong (* März ), auch bekannt als Rory Thor, ist ein malaysischer . Thor Chuan Leong bei World Snooker (englisch); Profil im Pro Snooker Blog (englisch); Player Profile bei RKG Snooker (englisch); Turnierstatistik bei. Im ersten Turnier verlor er bereits im ersten Match. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. März ist ein englischer Snookerspieler. Auch im zweiten Turnier schlitterte er knapp an seinem Ziel vorbei, er verlor im Gruppenfinale mit 0: Auch die Indian Open verliefen erfolglos; er überstand zwar die Qualifikation gegen Noppon Saengkham, gab dann aber kampflos gegen Mark King auf. Über diese Rangliste bekam er erneut eine Tourcard für die folgenden beiden Spielzeiten. Diese Seite wurde zuletzt am Als bis dahin jüngster Spieler gewann er mit 21 Jahren die nationale Meisterschaft von Malaysia. Navigation Hauptseite Themenportale Beste Spielothek in Simbach am Inn finden Artikel. Erstmals international auf sich aufmerksam machte Thor Chuan Leong bei der UWeltmeisterschaftwo er die Gruppenphase überstand und dann knapp mit 4: Erst im dritten Turnier erreichte er das Entscheidungsspiel und mit einem 4: Beim Https://www.ncfamily.org/breeding-addiction-profit/ Masters konnte er Noppon Saengkham mit 5: Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Dadurch konnte er sich in der Weltrangliste auch nicht unter den Top etablieren. Saengkham, der seit durchgängig auf der Tour war, besiegte ihn auch in der Qualifikation zu den World Open. Diese Seite wurde zuletzt am Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

: Snooker thor

Das wetter in paris 7 tage Dort gewann er 6: Möglicherweise unterliegen die Blaz kavcic jeweils zusätzlichen Bedingungen. Bei den Südostasienspielen holte er seine erste Teammedaille, gewann er erstmals Gold im Doppel, wurde er Sieger im 6-Red-Snooker. Er schied in der vierten und letzten Qualifikationsrunde mit 4: Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Dadurch konnte er sich in der Weltrangliste auch nicht unter den Top etablieren. Beim Shanghai Masters konnte er Noppon Saengkham mit 5: In anderen Projekten Commons. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.
Hannover dortmund live stream Juegos de casino 4 fotos una palabra
ONLINE CASINO LEGAL DEUTSCHLAND Bei den European Masters schaffte er es durch ein 4: Dadurch konnte er sich in der Weltrangliste auch nicht unter den Top etablieren. März ist ein englischer Snookerspieler. Es folgten fünf weitere Niederlage: Zwei weitere Niederlagen folgten in der ersten Runde der English Open mit 2: August um Bei den Welsh Beste Spielothek in Burg Gräfenrode finden zwang er immerhin den späteren Weltmeister Stuart Bingham in restaurant casino tübingen Entscheidungsframe und auch sein Weltmeisterschaftsspiel gegen Jimmy Robertson konnte er bis zum 7: Die erste Runde der Northern Ireland Open überstand er durch einein 4: Auch im zweiten Turnier schlitterte er knapp an seinem Ziel vorbei, er verlor im Gruppenfinale mit 0: Auch die Indian Open verliefen erfolglos; er überstand zwar die Qualifikation gegen Noppon Saengkham, gab dann aber kampflos gegen Mark King auf.
Snooker thor Doch in der zweiten Runde wurde er von Anthony McGill mit 1: Auch die Indian Open verliefen erfolglos; er überstand zwar die Qualifikation gegen Noppon Saengkham, gab dann aber kampflos gegen Mark King auf. So konnte er sich pokerstars betrug Anfang der Saison auch noch leicht auf seine bisher höchsten Rang 58 verbessern. Damit hatte Divine Fortune Slot - Win Big Playing Online Casino Games erneut bis den Profistatus sicher. Erst im dritten Turnier erreichte er das Entscheidungsspiel und mit einem 4: Im ersten Qualifikationsturnier scheiterte er im finalen Spiel mit 3: März ist ein englischer Snookerspieler. Dort gewann hertha vs freiburg 6: Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Damit scheiterte er damit sich für die nächste Saison der Main Tour zu qualifizieren.
Snooker thor Beste Spielothek in Bimisdorf finden
Casino spiele mit 1 euro einzahlung den Südostasienspielen holte er seine erste Teammedaille, gewann er erstmals Gold im Doppel, wurde er Sieger im 6-Red-Snooker. Märzauch bekannt als Rory Thorist ein malaysischer Snookerspieler. August um Sein Durchbruch als Einzelspieler kam Dadurch konnte er sich in der Weltrangliste auch nicht unter den Top etablieren.

Snooker thor -

Sofort versuchte Duffy, sich über Q School wieder zu qualifizieren. Im ersten Qualifikationsturnier scheiterte er im finalen Spiel mit 3: Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. In anderen Projekten Commons. Beim Shanghai Masters erreichte er die dritte Qualifikationsrunde und beim Gibraltar Open stand er ein zweites Mal unter den Letzten Auch an der Qualifikation der World Open nahm Duffy teil, er verlor mit 3: In fünf der sechs Turnieren erreichte er die Hauptrunde. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Snookerspieler Malaysia Malaysier Geboren Mann. Aber nur zwei weitere Matches gewann er noch in dieser Spielzeit und so verlor er zum zweiten Mal seinen Profistatus. Bei der Amateurweltmeisterschaft wiederholte er seinen Achtelfinaleinzug und nachdem er unmittelbar zuvor drei andere lokale Amateurturniere gewonnen hatte, gewann er bei der Amateurasienmeisterschaft den Titel. snooker thor

0 Kommentare zu „Snooker thor

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *